Caminneci - Wine & Spirit Partner
Menu

Saxa Vord Distillery - Shetland Reel

 

Shetland Reel Gin

 

„Reel“ heißt die Spule, Rolle oder die Spirale und symbolisiert im Logo erkennbar die Wellen, die um die Shetlands rollen. Zudem erinnert das Logo an den Bogen am Hals einer Violine, um die enge Bindung der Shetlands mit traditioneller Musik zu zeigen. Gleichzeitig ist es natürlich auch ein Wortspiel und soll klarmachen, das es sich ebenum „real“ echten Shetland Gin handelt.


Das Konzept ist es, einen traditionellen Gin zu machen, mit den Botanicals, die die großen Gins der Geschichte ausmachen, wie Wacholderbeeren, Coriandersamen, Schwertlilienwurzel, Zimtrinde und Zitronenschale. Es sollte aber auch noch ein spezieller Touch von den Shetlands hinzu kommen.  Nach vielen Versuchen - noch auf der kleinen Heim-Brennblase - fiel die Wahl schließlich auf ein Rezept mit Apfelminze, gezogen und geerntet auf Unst. Shetland Reel Gin wird heute mit einer klassischen Small Batch Gin-Brennblase gebrannt, maximal 1.200 Flaschen kommen aus einem Batch. Probieren Sie Shetland Reel Gin  pur oder mit einem guten Tonic, schließen Sie die Augen und fühlen Sie sich so entspannt wie man sich nur in der puren Natur, malerischen Ruhe und endlosen  Weite dieser einmaligen Landschaft fühlen kann!

  • Shetland Reel Gin
    43 % Vol., 0,7 Liter
    Download Datenblatt
  • Shetland Oceant Sent Gin
    49 % Vol.; 0,7 Liter
  • Shetland Simmer Gin
    49 % Vol.; 0,7 Liter
  • Shetland Holly Days Gin
    Limitierte Weihnachts-Edition
    43 % Vol.; 0,7 Liter

Shetland Reel Whisky

Der wichtige nächste Schritt für die Saxa Vord Destillery wird es sein, die Produktion von Whisky aufzunehmen. Als ein Vorläufer wurde 2015 damit begonnen "Bottled in Shetland" Whisky herzustellen. Der Blend hat dabei seine Qualität schon unter Beweis gestellt, er gewann Gold bei der San Francisco World Spirits Competition und Silber bei der International Wine & Spirits Competition in London.

2015 wurde der erste "Bottled in Shetland" Single Malt Scotch Whisky produziert, was die Shetlands erstmalig auf die Karte der Whiskyproduzenten brachte. Zwei der verwendeten Fässer waren Refill-Scotch Casks, zwei frische Fässer aus deutscher Eiche, alle Fässer waren Octaves. Die daraus produzierten 172 Flaschen waren binnen 5 Tagen ausverkauft.

Im November 2015 wurde das Batch 1 des Shetland Reel Blended Malt Scotch Whisky abgefüllt, vier Speyside- und ein Islay-Fass, alle in Fassstärke. Mit lokalem Wasser von Unst wurde das Produkt auf 47 % Vol. gebracht, limitiert wurde auf 1.800 Flaschen.

Im August 2016 folgte dann das Batch 2. Eine Komposition von Speyside-, Highland- und Islay-Fässern in Fassstärke, wieder abgefüllt und verdünnt mit Unst-Quellwasser auf 47% Vol.. Die Nase eröffnet mit Torf, aber eher weich mit noten von Mutter, Vanille und am Ende einkochendes Karamell - sehr einladend. Am Gaumen zunächst süße Trockenfrüchte, dunkles Fudge, Datteln und Rosinen, mit Torf und schwarzem Pfeffer. Das Finish ist lang mit Trockenfrüchten, Torf und Pfeffer, alles nachhaltig und wärmend. Das Batch 2 ist deutlich dunkler, was ihn zusätzlich verlockend macht.

  • Shetland Reel Blended Malt Scotch Whisky - Batch 2
    47 % Vol.; 0,7 Liter

Seit Ende 2014 exklusiv in Deutschland durch Wine & Spirit Partner vertreten. Weitere Informationen zur Destillerie und zum Gin finden Sie unter http://www.shetlandreelgin.com/.

Shetland Reel Gin
Shetland Reel Gin mit Kiwi